• 12. März 2015

    Pressemitteilung: Lars Castellucci besucht Waldschule in Walldorf

    Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci war Monika Gessat von der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) Baden-Württemberg am Donnerstag, den 12. März, in der Waldschule in Walldorf zu Gast. Gemeinsam mit Schulleiter Lorenz Kachler und der SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau diskutierte die Runde aktuelle Herausforderungen und Erfolge im Schulwesen.

    Das Berufspatenprojekt, vier inklusive Klassen sowie ein Ganztagesangebot in der Grund- und in der Werkrealschule machen die Waldschule zu einer attraktiven Einrichtung. Besonders das Berufspatenprojekt, bei dem einzelne SchülerInnen in einer eins zu eins Betreuung von der 8. Klasse bis ins erste Lehrjahr durch ehrenamtliche Paten begleitet werden, ist ein Alleinstellungsmerkmal der Schule.

    „Durch die Berufspatenschaften schafft es die Schule, dass keine Schülerin und kein Schüler auf der Strecke verloren geht“, bewertete Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau, die selbst Berufspatin ist, das Projekt. „Solche guten Beispiele brauchen wir in noch mehr Gemeinden in der Region“, forderte Lars Castellucci.

keine Kommentare möglich