• 7. April 2017

    Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung zu Gast in Eberbach

    Die „Zukunft der Menschenrechte“ stand vergangene Woche im Mittelpunkt einer Diskussion im gut besuchten Vereinsheim der HG Eberbach. Gemeinsam mit Bärbel Kofler, Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung sowie Ralph Achenbach vom International Rescue Committee Deutschland und Professor Hermann Bujard von der Universität Heidelberg habe ich intensiv mit den Gästen zu dem Thema diskutiert.

    weiterlesen

  • 17. März 2017

    Die Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion zu Gast in Wiesloch – Auftakt der Veranstaltungsreihe „Zukunftsentwürfe 2017“

    Gut 70 Bürgerinnen und Bürger waren vergangenen Donnerstag in das Wieslocher Kulturhaus gekommen, um mit Christina Jantz-Herrmann, Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, und mir über die Zukunft des Tierschutzes zu diskutieren. Zu der Diskussion hatten auch die örtliche SPD, der Tierschutzverein Wiesloch/Walldorf und die Naturfreunde eingeladen.

    weiterlesen

  • Planspiel Jugend und Parlament 2017 – Interessierte Jugendliche gesucht

    Vom 27. bis 30. Mai findet im Deutschen Bundestag wieder das Simulationsspiel Jugend und Parlament statt. Über 300 junge Menschen schlüpfen in die Rolle von Bundestagsabgeordneten und simulieren in einem Planspiel den Weg der Gesetzgebung in Berlin.

    weiterlesen

  • 14. März 2017

    Berliner Zeilen 03/17

    Liebe Genossinnen und Genossen,
    liebe Freundinnen und Freunde,

    am vergangenen Samstag haben wir in Schwäbisch Gmünd unsere Landesliste der SPD in Baden-Württemberg aufgestellt. Ich wurde mit 85 Prozent auf Platz 12 gewählt. Das ist die bisher beste Platzierung für den Wahlkreis Rhein-Neckar. Gemeinsam mit Lothar Binding (Wahlkreis Heidelberg, Platz 4), Stefan Rebmann (Mannheim, Platz 20) und Dorothee Schlegel (Odenwald-Tauber, Platz 21) können wir also weiterhin auf eine starke Vertretung aus der Metropolregion in Berlin hoffen. Als stellvertretender Vorsitzender der Landes-SPD für Nordbaden freue ich mich auch, dass Katja Mast (Pforzheim, Platz 7), Gabriele Katzmarek (Rastatt, Platz 11), Saskia Esken (Calw, Platz 15) und Parsa Marvi (Karlsruhe, Platz 18) auf aussichtsreichen Plätzen für September stehen. Die gesamte Liste gibt es hier.

    weiterlesen

  • 11. März 2017

    Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung „Warum Marum? Mensch. Politiker. Opfer.“

    Gemeinsam mit dem Verein Jüdisches Leben Kraichgau und dem Forum Ludwig Marum lade ein zur Eröffnung der Ausstellung „Warum Marum? Mensch. Politiker. Opfer.“

    am Samstag, dem 25. März,

    um 11:00 Uhr

    in meinem Wahlkreisbüro in Wiesloch (Marktstraße 11).

    Die Wanderausstellung, die bereits im Deutschen Bundestag gezeigt wurde, informiert über den badischen SPD-Politiker jüdischer Herkunft Ludwig Marum (1882-1934). Als Reichstagsabgeordneter und ausgebildeter Jurist setzte sich Marum für die Abschaffung der Todesstrafe und für soziale Gerechtigkeit ein. Die Ausstellung zeigt sein privates und politisches Umfeld und die Umstände seines Todes im KZ Kislau bei Bruchsal.

    weiterlesen