• 18. Dezember 2020

    Berliner Zeilen 16/20 und Weihnachtsgrüße

    Liebe Genossinnen und Genossen,

    liebe Freundinnen und Freunde,

    ein besonderes Weihnachtsfest steht uns bevor. Oder eines, das uns, soweit wir uns darauf einlassen wollen, auf den Kern der Botschaft dieses Festes zurückweist. Es ist dunkel, es ist die längste Nacht des Jahres, und der Engel des Herrn erscheint den Hirten und sagt: „Fürchtet Euch nicht.“

    weiterlesen

  • SPD-Forderung: Pflegepersonal sollte sich in Einrichtungen durch mobile Teams impfen lassen können

    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci und die SPD-Kreisrätin Andrea Schröder-Ritzrau fordern den baden-württembergischen Sozialminister Manne Lucha (Grüne) auf, dem Personal in Alten- und Pflegeeinrichtungen die Möglichkeit zu geben, sich ebenfalls gegen Corona impfen zu lassen, wenn mobile Teams die Alten- und Pflegeheime aufsuchen. Das ist nach den bisherigen Plänen des Sozialministeriums nicht der Fall.

    weiterlesen

  • 3. Dezember 2020

    SPD-Abgeordnete und -Kandidierende aus dem Rhein-Neckar-Kreis kritisieren Streichungen von IC-Verbindungen zwischen Stuttgart, Heidelberg und dem Rhein-Main-Gebiet

    Wie wiederholt in der lokalen Presse zu lesen war, fehlen im neuen Winterfahrplan der Deutschen Bahn drei wichtige Zugverbindungen, die Stuttgart, den Rhein-Neckar-Kreis und das Rhein-Main-Gebiet verbinden.

    Am Wochenende sprachen sich die Abgeordneten und Kandidierenden für Bundestag und Landtag der SPD im Rhein-Neckar-Kreis gegen die Reduzierung der Verbindungen aus. An der Videokonferenz und dem anschließenden Vor-Ort-Termin am Bahnhof Wiesloch-Walldorf nahmen neben den Abgeordneten Lars Castellucci und Daniel Born auch die Bundestagskandidatinnen Elisabeth Krämer und Neza Yildirim sowie die LandtagskandidatInnen Andrea Schröder-Ritzrau, Jan-Peter Röderer und Sebastian Cuny teil.

    weiterlesen

  • 27. November 2020

    Berliner Zeilen 15/20

    Liebe Genossinnen und Genossen,

    liebe Freundinnen und Freunde,

    ich habe mehrere tausend E-Mails, Briefe und Anrufe zum Infektionsschutzgesetz erhalten, das letzte Woche zur Abstimmung stand. Allen, die wir dem Wahlkreis zuordnen konnten oder die mich persönlich angesprochen haben, ging ein Antwortschreiben zu. Alles, was aus dem Wahlkreis kam, habe ich auch selbst gelesen, zum Teil auch individuell beantwortet. Aber natürlich mussten wir das in Teilen standardisieren, sonst hätte die Beantwortung bis Weihnachten gedauert. Meinen Antwortbrief findet Ihr hier: https://www.lars-castellucci.de/brief-zum-dritten-bevoelkerungsschutzgesetz/

    weiterlesen

  • 19. November 2020

    Brief zum Dritten Bevölkerungsschutzgesetz

    Ich habe sehr viele Mails zum Dritten Bevölkerungsschutzgesetz bekommen. Hier meine Antwort nochmal für alle transparent:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich danke Ihnen recht herzlich für Ihr Schreiben, in dem Sie mir Ihre Bedenken zum 3. Bevölkerungsschutzgesetz mitgeteilt haben. Ich nehme Ihre Sorgen ernst, darum will ich Ihnen im Folgenden gern die Hintergründe und Ziele des Gesetzesvorhabens erläutern.

    weiterlesen