• 15. Dezember 2015

    Gute Nachrichten für Pendler: IC-Züge ab und bis Wiesloch/Walldorf mit VRN-Zeitkarte gegen Aufpreis nutzbar

    Ab dem nächsten Jahr können Zeitkarteninhaber des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) auf bestimmten Strecken IC/EC-Züge des Fernverkehrs mit einem Aufpreis der Deutschen Bahn (DB) jetzt auch von und nach Wiesloch/Walldorf nutzen. Die Regelung wurde vertraglich zwischen dem VRN und der DB Fernverkehr AG vereinbart und gilt ab dem 1. Januar 2016.

    Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Landratsamtes, der betroffenen Gemeinden und des VRN habe ich mich intensiv dafür eingesetzt, dass die langen Bemühungen endlich Früchte tragen und die bisherige Regelung für andere Bahnhöfe in der Region nun auch für den Fernverkehrsbahnhof Wiesloch-Walldorf gilt. Vor allem für die vielen Berufspendlerinnen und -pendler von und nach Wiesloch/Walldorf bedeutet diese neue Regelung finanzielle und zeitliche Entlastungen.

    Weitere Informationen zu den Verbindungen und Preisen gibt es auf der Seite des VRN.

keine Kommentare möglich