• 29. Juli 2015

    Gut zusammen leben in Walldorf

    Weil mich die Firma Chargepartner zu einem Betriebsbesuch eingeladen hat, habe ich spontan einen zusätzlichen Stopp in Walldorf in meine Sommertour eingebaut. Gemeinsam mit der Walldorfer Gemeinderätin und SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau habe ich das Unternehmen in seinem neuen Firmensitz besucht, an dessen offizieller Einweihung ich Anfang des Jahres leider nicht teilnehmen konnte. Chargepartner ist spezialisiert auf Softwarelösungen für E-Mobilitätsanbietern und Betreiber von Ladestationen und damit auf einem echten Zukunftsmarkt tätig. Wenn sich E-Mobilität durchsetzen soll, muss sie auch benutzerfreundlicher werden, und wir haben darüber gesprochen, wie Politik dabei unterstützen kann.

    Lars Castellucci Sommertour 2015 Walldorf Chargepartner

     

    Im Anschluss haben Andrea Schröder-Ritzrau und ich uns im Walldorfer Rathaus in die Unterschriftenliste gegen die Schließung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes in Wiesloch eingetragen. Das ist im Moment ein großes Thema im Wahlkreis, weil viele – gerade auch ältere – Menschen nicht mobil genug sind, um an Wochenenden zu den Alternativen in knapp 20 km Entfernung zu kommen. Die Unterschriftenlisten liegen ab sofort in den Rathäusern in Wiesloch und Walldorf aus und ich hoffe, dass sich möglichst viele Menschen eintragen.

    Unterschriften Rathaus Lars Castellucci Andrea Schröder-Ritzrau

     

    Abends habe ich dann in der Walldorfer Stadtbücherei gemeinsam mit Bürgermeisterin Christiane Staab und VertreterInnen der SPD-Gemeinderatsfraktion die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages eröffnet. Auf 20 Schautafeln werden hier die wesentlichen Informationen über Aufgaben und Arbeitsweisen des Parlaments und seiner Abgeordneten vermittelt. Darüber hinaus können Filme angeschaut und multimediale Anwendungen genutzt werden. Noch bis zum 30. Juli ist die Ausstellung in der Stadtbücherei zu sehen.

    Lars Castellucci Sommertour 2015 Walldorf Eröffnung Wanderausstellung Deutscher Bundestag Stadtbücherei

     

    Am nächsten Morgen war ich dann direkt wieder in Walldorf und habe mich mit Klassen und Kursen des Gymnasiums Walldorf unterhalten. Der Gemeinschaftskunde-Kurs auf dem Foto war besonders aufgeweckt und wir haben lange über Flüchtlinge, China und TTIP diskutiert. Am Gymnasium Walldorf habe ich vor 22 Jahren übrigens selbst Abi gemacht und komme immer wieder gern zurück.

    Lars Castellucci Sommertour 2015 Walldorf Besuch Wanderausstellung Gymnasium

     

    Auf meiner Sommertour war ich bislang in HeiligkreuzsteinachLeimen und Epfenbach. Zu den kommenden Terminen geht es hier.

keine Kommentare möglich